Mobile Casinos? Was ist das eigentlich? Gibt es überhaupt noch nicht-mobile Casinos? Oder was zeichnet bitteschön ein gutes mobiles Casino aus? Dieses Thema ist wirklich nicht so einfach wie es für viele erscheint. Denn wirklich mobil taugliche Casinos gibt es nach wie vor nicht viele. Für uns ist ein gutes mobiles Casino eines das sich voll den mobilen Geräten verschrieben hat und diese Spieler an die erste Stelle setzt. Die meisten Casinos kommen aus dem Desktop Bereich und irgendwann fällt ihnen auf „hoppla, es gibt auch Leute die mit so nem iPhone spielen wollen. Was machen wir denn jetzt?“. Und die Antwort sieht dann meist unbrauchbar aus. Eben weil das Casino nicht versteht wie mobile funktioniert und warum es so anders ist. Die Liste derjenigen Casinos und Spieleentwickler, die genau damit versagt haben ist lang. Einige haben 2016 ihre Hausaufgaben gemacht und es besteht Hoffnung. Aber der Zug ist womöglich schon abgefahren, denn die Konkurrenz hat hier seit Beginn des mobile Zeitalters richtig gute Arbeit geleistet. Und das sind dann eben auch die Gewinner in diesem Bereich. Eben Casinos für die ein Smartphone so selbstverständlich ist wie jeder Desktop.

Was macht ein gutes mobile Casino aus?

Es muss einfach alles funktionieren – und nicht nur das, es muss auch einfach und effizient sein. Wenn ich mit dem Smartphone einzahlen will muss das so einfach wie möglich sein. Bei manchen Casinos ist es überhaupt gar nicht möglich und man wird gebeten via Desktop einzuzahlen. So eine mobile Zahlung ist aber auch nicht so einfach, gerade weil 3rd Parties wie Skrill, Paypal, Neteller, Mastercard etc. integriert werden müssen. Hier zeigt sich bereits ob es ein Casino wirklich drauf hat oder doch nicht.

Bevor man aber überhaupt einzahlen kann muss man sich anmelden. Auch das ist nicht überall einfach. Einige Casinos fragen das volle Programm in völlig überdimensionierten Formularen ab. Aber mobile muss das schnell gehen. LeoVegas macht das genau richtig. Handynummer eingeben und fertig. Den Rest der Registrierung kann man später machen nachdem die Nummer bestätigt wurde.

Angenommen wir haben es geschafft uns anzumelden und einzuzahlen: was kommt dann? Logischerweise möchte man das Spielen was man will. Und gerade hier zeigt sich die Qualität eines Casinos. Hier möchte man eine möglichst große Auswahl an Spielen + eine gute Qualität für mobile Geräte. Beides ist nicht selbstverständlich. Es gibt Casinos die bieten nur eine sehr unvollständige mobile Variante. Da gibt es statt 200 Slots nur 10, statt 10 verschiedenen Roulette Versionen nur eine. Das war früher noch ok, denn da war Bandbreite knapp und niemand wollte eine App mit 2GB installieren wo wirklich alle Spiele drauf sind. Aber 2017 ist das definitiv ein No-Go. Hier erwartet man eine große Auswahl an Spielen und das in ausgezeichneter Qualität.

Stichwort Qualität: Schon einmal probiert einen nicht mobile tauglichen Spielautomaten zu bespielen? Das ist eine wahre Meisterleistung. Die Buttons sind teilweise so klein und alles unglaublich unübersichtlich. Das passiert wenn ein Hersteller denkt er müsse einfach die Bildschirmgröße des Desktop Spiels ändern. Das Ergebnis treibt einem Tränen in die Augen.

Hier braucht man Hersteller, die das verstanden haben und da gibt es gar nicht mal so viele wie man denken mag. Beste Beispiele: Netent, Yggdrasil, Quickspin und Elk Studios. Für live Dealer Games Netent und Evolution. Alle anderen haben da noch so ihre Probleme. Spielbar sind viele davon, keine Frage. Aber wirklich perfekt für mobile Endgeräte sind die aller wenigsten.

Wenn ein Casino alle diese Voraussetzungen erfüllt kann es tatsächlich als ein gutes mobile Casino angesehen werden. Dasjenige Casino das diesen Vorstellungen am nächsten kommt ist übrigens LeoVegas. Kein Wunder, denn LeoVegas hat von Anfang an gesagt wir möchten das Nummer 1 mobile Casino werden, alles andere ist uns egal. Hat gut funktioniert. Heute kann man über 400 Spielautomaten spielen die alle wunderbar mit iPhone, Android oder Windows Phone funktionieren. Aber nicht nur bei Spielautomaten ist LeoVegas vorne dabei. Die live Spiele, egal ob (immersive) Roulette, Blackjack, Baccarat oder andere sind ebenfalls mobil spielbar und ein wahrer Genuß. Wenn man bedenkt, dass es dieses Casino erst seit 2011 gibt ist diese Leistung noch umso beachtlicher.